Tamil/தமிழ் vereint Menschen

 

Tamil wird von mehr als 65 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen, vor allem im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu und auf Sri Lanka.



 

 

 

 

 

 

 

 

Hinzu kommen 8 Millionen Zweitsprachler. Über 90 % der Tamil-Sprecher leben in Indien. Das Verbreitungsgebiet des Tamil innerhalb Indiens deckt sich weitgehend mit den Grenzen des Bundesstaates Tamil Nadu, da dessen Grenzen 1956 entlang der Sprachgrenze des Tamil gezogen wurden. Daneben gibt es kleinere tamilischsprachige Minderheiten in den angrenzenden Gebieten der Nachbarbundesstaaten Kerala, Karnataka und Andhra Pradesh. In Sri Lanka sprechen insgesamt 18 % der Bevölkerung Tamil. Das tamilische Siedlungsgebiet umfasst dort die Küstengebiete im Norden und Osten der Insel, durch die Ansiedlung von indischen Tamilen als Teepflücker im 19. Jahrhundert während der britischen Kolonialzeit ist das Tamil heute auch im zentralen Bergland Sri Lankas verbreitet. Ebenfalls seit der britischen Kolonialzeit wird Tamil in größerer Zahl auch in Singapur, Malaysia, Südafrika und auf Mauritius gesprochen. Seit dem Beginn des Bürgerkriegs in Sri Lanka 1983 sind viele Sri-Lanka-Tamilen nach Kanada und Europa geflohen.

Tamil dient im indischen Bundesstaat Tamil Nadu und im Unionsterritorium Puducherry (neben Französisch, Telugu und Malayalam) als Amtssprache. Auf überregionaler Ebene ist es als eine von 22 Nationalsprachen Indiens anerkannt. Ferner ist Tamil Amtssprache in Sri Lanka (neben Singhalesisch) und Singapur (neben Malaiisch, Chinesisch und Englisch).

 

Ihre Übersetzung Tamilisch - Deutsch oder Deutsch - Tamilisch ist bei mir in professionellen Händen.



Kontakt - தொடர்பு

Vereidigter Dolmetscher & Urkundenübersetzer

für den Landkreis Heilbronn

 


Dipl.-Kfm. S.Nadarasa (ச. நடராசா )

Salinenstr. 1

74177 Bad Friedrichshall

 


 

Sie brauchen schnelle Hilfe bei der Übersetzung eines Textes oder einen Dolmetscher vor Ort? Dann rufen Sie uns am besten direkt an!
Telefon: +49 17611822021

Oder nehmen Sie für Ihre Anfrage doch Kontakt mit uns auf!

 

s.nadarasa@gmx.de